Zweite Strahlfelder Herrenmannschaft siegreich

Veröffentlicht

Erste Mannschaft verliert deutlich – Jugend I unterliegt gegen Runding

Auch in ihrem zweiten Punktspiel blieb die Erste Strahlfelder Herrenmannschaft sieglos und unterlag in Neukirchen b. hl. Blut recht deutlich mit 2:10. Für die beiden Strahlfelder Punkte sorgten Rainer Schlamminger mit einem Fünf-Satz Erfolg gegen Wollinger und ebenfalls mit 3:2 gegen Herrmann konnte sich Ben Bucher durchsetzen. Damit belegt die Erste Herrenmannschaft Tabellenplatz 9 und damit einen Abstiegsplatz, im nächsten Spiel geht es dann gegen Tabellenführer Chamerau III.

Die Erste Strahlfelder Jugendmannschaft hatte es zum Bezirksoberliga-Auftakt mit dem SV Runding zu tun. Leider reichte es am nur zu drei Spielgewinnen, Elias Häusler war doppelt (3.0 gegen T. Plötz und 3:0 gegen Singer) erfolgreich, Jonas Schlamminger konnte gegen T. Plötz mit 3:1 gewinnen. So Stand am Ende eine 3:6 Niederlage auf dem Spielbericht. Die nächste Partie wird dann gegen Chamerau II stattfinden.

Einen unerwartet deutlichen Erfolg konnte die Zweite Herrenmannschaft mit einem 8:1 Heimsieg gegen den ASV Cham feiern. Ben Bucher bezwang seine Gegner Joachim mit 3:1 sowie Pilsak mit 3:0. Elias Häusler war gleich dreimal erfolgreich gegen Joachim (3:1), Strobl (3:0) und Plötz (3:0). Auch Oliver Heldt erwischte einen Sahnetag und konnte ebenfalls drei Einzelsiege gegen Joachim (3:2), Pilsak (3:0) und Plötz (3:0) einfahren. Damit ist die Zweite Mannschaft aktuell Tabellenführer. Das nächste Spiel ist dann bei der DJK Treffelstein.

Bild: Oliver Heldt gewann alle drei Spiele gegen den ASV Cham.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.