Saisonstart für Strahlfelder Erste

Veröffentlicht

Erste holt 6:6 Unentschieden in Runding

Am vergangenen Wochenende startete die Strahlfelder Erste in der Bezirksklasse A Gruppe 4 Cham mit einem Auswärtsspiel gegen den SV Runding II in die neue Saison. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde auch der Spielmodus (Sechser-Paarkreuz-System) angepasst, so dass in dieser Saison keine Eingangsdoppel, sondern nur Einzelpartien ausgespielt werden. Ferner wird auch jeder Punkt ausgespielt, hierdurch kann eine Partie auch einmal 12:0 oder 6:6 ausgehen. Es kam im Spiel zu insgesamt acht Fünf-Satz-Matches welche je viermal Runding und viermal Strahlfeld für sich entscheiden konnten. Zwei solcher Fünf-Satz Siege konnte jeweils Michael Fischer gegen Barufke und V. Singer feiern. Johann Baier ging gegen seine Gegner V. Singer und Barufke leer aus. Elias Häusler konnte bei seinem Debüt in der Ersten Herrenmannschaft einen Sieg (3:0 gegen Pfeilschifter) sowie eine 2:3 Niederlage gegen C. Schmid verbuchen. Ben Bucher zog gegen seine Gegner Pfeilschifter und C. Schmid mit 2:3 den kürzeren. Jonas Schlamminger zeigte starke Nerven und bog einen 0:2 Rückstand gegen J. Schmid noch in einen 3:2 Sieg um und gegen K. Singer gewann er mit 3:1. Markus Reger hatte in seinem ersten Match gegen K. Singer noch mit 2:3 das Nachsehen, im Spiel gegen J. Schmid bewies er aber starke Nerven und gewann mit 3:2. Das nächste Spiel für die Erste Strahlfelder Mannschaft ist am kommenden Freitag in Neukirchen b. hl. Blut. Es starten am Wochenende auch die 2. Herrenmannschaft gegen Cham, sowie die drei Jugendmannschaften in die neue Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.